Zara & Mango: Diese Teile sind schon jetzt im Sale

Foto: Zara

Der Frühling hat gerade erst angefangen, schon haben die großen Modeketten ihre Trendteile reduziert.

20.03.2017, 10:25

Zwei Mal pro Jahr wird auf den Ausverkauf hingefiebert - diese Zeiten sind längst vorbei. Zusätzlich zum Sale im Juni und Ende Dezember reduzieren große Modeketten wie Mango und Zara ihre Mode mittlerweile auch während der Saison. Was als "Midseason Sale" angepriesen wird, ist eine notwendige Maßnahme die vollen Lager zwischendurch zu leeren. Bei den immer häufiger wechselnden Kollektionen will man nicht riskieren, am Ende der Saison auf der Ware sitzen zu bleiben.

So können Kunden bereits zu Beginn der Saison Frühlingstrends zu reduzierten Preisen shoppen. Bei Zara kann man Plissee-Röcke in zartem Rosa um minus 50 Prozent shoppen. Die derzeit im Trend liegenden Bodys mit Schnürungen gibt es bereits für knappe 10 Euro.

zara Foto: Zara zara Foto: Zara

Mango hat unter anderem seine Blumenkleider und zarten Blusen bereits reduziert.

mango Foto: Mango

(Kurier/mz)

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )
Antworten folgen
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    © 2017 kurier.at Hosted & Connected by