Malia Obama von Stalker bedroht

Barack Obama und seine Tochter Malia
Foto: AP/Pablo Martinez Monsivais

Ein Stalker verfolgte die Tochter von Ex-Präsident Barack Obama.

21.04.2017, 14:13

Die ältere Tochter von Ex-US-Präsident Barack Obama (55), Malia, hat mit einem Stalker zu kämpfen.

Malia Obama von Stalker verfolgt

Der Mann verfolgte die 18-Jährige über Wochen, tauchte sogar an ihrem Praktikums-Platz in Manhattan auf. Vor zwei Wochen verschaffte sich der 30-Jährige Zugang zum Bürogebäude, spazierte bis in den vierten Stock, wo Malia arbeitet, und hielt ein Plakat mit den Worten "Willst du mich heiraten?" an die Glasscheibe.

Laut New York Daily News waren gottlob sofort etliche Secret-Service-Agenten zur Stelle und entfernten den aufdringlichen Verehrer. Der Mann ließ aber nicht locker und versuchte zwei Tage später erneut der ehemaligen First-Daughter nahezukommen.

Barack Obama, Malia Obama Foto: AP/Carolyn Kaster

Diesmal nahmen ihn die Beamten fest und brachten ihn in ein Krankenhaus. Laut US-Medienberichten soll er in der Vergangenheit bereits mehrfach versucht haben, in das Weiße Haus einzudringen, wo die Familie während der Präsidentschaft von Barack Obama ja bis Ende Januar lebte. Eine Anzeige gab es für den Mann bisher allerdings noch nicht.

Aus dem Archiv:

Diese Stars wurden gestalkt

EPA/BRITTA PEDERSEN
Foto: EPA/BRITTA PEDERSEN
APA/AFP/VALERIE MACON
Foto: APA/AFP/VALERIE MACON
Charles Sykes/Invision/AP
Foto: Charles Sykes/Invision/AP
Lade
REUTERS/PATRICK T. FALLON
Foto: REUTERS/PATRICK T. FALLON
Lade
photopress.at
Foto: photopress.at
Lade
photopress.at
Foto: photopress.at
Lade
photopress.at
Foto: photopress.at
Lade
photopress.at
Foto: photopress.at
Lade
photopress.at
Foto: photopress.at
Lade
Reuters/FABRIZIO BENSCH
Foto: Reuters/FABRIZIO BENSCH
Lade
Reuters/ADREES LATIF
Foto: Reuters/ADREES LATIF
Lade
Reuters/CARLO ALLEGRI
Foto: Reuters/CARLO ALLEGRI
Lade
Reuters/DANNY MOLOSHOK
Foto: Reuters/DANNY MOLOSHOK
Lade
AP/John Shearer
Foto: AP/John Shearer
Lade
APA/FACUNDO ARRIZABALAGA
Foto: APA/FACUNDO ARRIZABALAGA
Lade
Reuters/CARLO ALLEGRI
Foto: Reuters/CARLO ALLEGRI
Lade
Reuters/MARIO ANZUONI
Foto: Reuters/MARIO ANZUONI
Lade
WWW.PHOTOPRESS.AT/www.photopress.at
Foto: WWW.PHOTOPRESS.AT/www.photopress.at
Lade
Reuters/MARIO ANZUONI
Foto: Reuters/MARIO ANZUONI
Lade
AP/Chris Pizzello
Foto: AP/Chris Pizzello
Lade
AP/Jon Furniss
Foto: AP/Jon Furniss
Lade
www.photopress.atwww.pps.at
Foto: www.photopress.atwww.pps.at
Lade
REUTERS
Foto: REUTERS
Lade
www.photopress.at
Foto: www.photopress.at
Lade
REUTERS
Foto: REUTERS
Lade
apa
Foto: apa
Lade
ap
Foto: ap
Lade
ap
Foto: ap
Lade
AP/Ariel Schalit
Foto: AP/Ariel Schalit
Lade
REUTERS
Foto: REUTERS
Lade
dapd
Foto: dapd
Lade
REUTERS
Foto: REUTERS
Lade
EPA
Foto: EPA
Lade
REUTERS
Foto: REUTERS
Lade
REUTERS
Foto: REUTERS

(kurier)

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )
Antworten folgen
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    © 2017 kurier.at Hosted & Connected by