So werden bei Audi Cabriodächer wetterfest gemacht

Foto: Screenshot Youtube

Video: Regen, Kälte oder Schräglagen - bevor ein Audi Cabrio auf den Markt kommt, muss es einige extreme Tests bestehen.

21.04.2017, 08:00

Die Entwickler von Audi stellen jedes neue Cabrio auf spezielle Prüfstände - insgesamt sind es 150 Sondertests in der Entwicklung speziell für Autos mit Verdeck. Einige der Tests sind extrem: sintflutartiger Regen, Temperaturen von -40 bis +80 Grad und 200 Stunden Dauertest auf Schotterstrecken.

(Kurier/and)

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )
Antworten folgen
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    © 2017 kurier.at Hosted & Connected by