Georg Leyrer

Georg Leyrer

Kultur und Medien

Seit 2015 Ressortleiter Kultur und Medien, seit 2010 beim KURIER, seit 2001 Kulturjournalist. Zuständig für alles, nichts und die Themen dazwischen: von Kunst über Musik bis hin zur Kulturpolitik. Geht ständig mit einem Lieblingsthema hausieren: dass Kultur und Technologie künftig immer untrennbarer verbunden sein werden.

Georg Leyrer auf facebook

Georg Leyrer auf twitter


Verfasste Artikel

"Twin Peaks": Zeitlupen-Dauerfeuer der Verwirrung

Kunst Stoff

"Twin Peaks": Zeitlupen-Dauerfeuer der Verwirrung

"Twin Peaks" ist wieder da. Die erste Folge hinterlässt nur Rätselraten. Und das ist auch gut so in Zeiten der übererklärten Popkultur.

Bilderbuch in der Arena: Wiener Festwochen des Pop

Kritik

Bilderbuch in der Arena: Wiener Festwochen des Pop

Man reibt sich auch jetzt wieder verdutzt die Augen, was da entstanden ist.

„Es lebe das Hawaiihemd.“

Georg Leyrer

Georg Leyrer

über den Song Contest.

Helene Fischer: Der Eine-Frau-Song-Contest

Helene Fischer

Helene Fischer: Der Eine-Frau-Song-Contest

Lange mussten die Fans auf das heuer wichtigste deutschsprachige Pop-Album warten.

Portugal gewinnt den 62. Song Contest

ESC

Portugal gewinnt den 62. Song Contest

Österreichs Vertreter Nathan Trent erreichte Platz 16 der Gesamtwertung.

Musical "Rebecca": Urteil gegen ehemaligen Pressesprecher

Musical

Musical "Rebecca": Urteil gegen ehemaligen Pressesprecher

Broadway. Ein weiterer Prozess um den missglückten VBW-Export endete.

Die Festwochen sind tot – lang leben die Festwochen!

Kunst Stoff

Die Festwochen sind tot – lang leben die Festwochen!

Kommentar. Die Eröffnung ist überstanden, ab jetzt ist bei alles anders. Am Ende werden die Festwochen hoffentlich nicht nur heutig …

Menschliche Arbeit "ist das neue Bio"

Interview

Menschliche Arbeit "ist das neue Bio"

MAK-Chef Thun-Hohenstein über Roboter, politische Korrektheit und die kommende Konsumrevolution.

Belvedere: "Es war Gefahr im Verzug"

Kultur

Belvedere: "Es war Gefahr im Verzug"

Die neue Direktorin Stella Rollig und der kaufmännische Direktor Wolfgang Bergmann: Essl-Sammlung an Albertina "war falsch"

Wiener Staatsoper: Klang aus dem Lautsprecher

Wien

Wiener Staatsoper: Klang aus dem Lautsprecher

Chef-Tonmeister: "Es ist nicht der prominente Solist in der Mitte. Aber bei allem Drumherum kann es sein, dass wir unsere Finger im …

"Der Feind ist nicht Facebook, sondern wir selbst"

4GameChanger Festival

"Der Feind ist nicht Facebook, sondern wir selbst"

Bei den neuen technologischen Möglichkeiten liegen Chancen und Gefahren nah beieinander. Es stellen sich viele Fragen für den …

ROMY-Preisträgerin Birgit Hutter: "Es ist eine richtige Hack’n"

Platin-ROMY

ROMY-Preisträgerin Birgit Hutter: "Es ist eine richtige Hack’n"

Kostümbildnerin Birgit Hutter über Josefstadt-Stars, Filmbudgets und John Malkovich.

© 2017 kurier.at Hosted & Connected by